Herzlich Willkommen!

Die neue Publikation „Altes Handwerk ...neu erlebt!“ befasst sich mit traditionellen Handwerksberufen und -techniken und bringt diese dem Leser auf anschauliche Weise näher. Nützliche Tipps und wertvolle Informationen regen dazu an, selbst Hand anzulegen. In zahlreichen produzierenden Kleinbetrieben und Manufakturen wird noch heute das „gute alte Handwerk“ ausgeübt oder aber auch in Freilichtmuseen und auf Veranstaltungen veranschaulicht. Mit einzigartigen Fotografien werden die Berichte über Schnitzer, Schmied, Schnapsbrenner, Müller, Bäcker und Edelsteinschleifer etc. lebendig, sodass sich der Leser direkt in die Werkstatt versetzt fühlt. Veranstaltungshinweise fehlen ebenso wenig wie wertvolle Insider-Tipps.ales H

Kostenlos Probelesen?

Fordern Sie einfach unverbindlich Ihr kostenloses Ansichtsexemplar an ohne

weitere Verpflichtungen!

Ausgabe 1-2016 – jetzt lieferbar


In der Ausgabe „Altes Handwerk ...neu erlebt!“ 1-2016 stellen wir Ihnen wieder zahlreiche faszinierende alte Handwerkskünste vor:

  • Die Seifenwerkstatt
  • Wurzelgraber und Brenner
  • Der Maßschuhmacher
  • Lüftel- und Bauernmalerei
  • Roter Weinbergpfirsich
  • Stuhlmuseum u. v. m.

Natürlich finden Sie auch in dieser Ausgabe wieder wertvolle Insider-Tipps, um selbst handwerklich tätig zu werden.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Jetzt Ausgabe kaufen oder schließen Sie doch einfach ein Abo ab und Sie erhalten zusätzlich eine attraktive Prämie.

Neugierig auf Altes Handwerk ...neu erlebt!?


Dann bestellen Sie hier unverbindlich ein kostenloses Leseexemplar.

 

 

Tipp: Bestellen Sie interessante Einzelartikel sowie die kompletten Ausgaben von Altes Handwerk ...neu erlebt! auch digital in unserem Download-Center als PDF!